Sonntag, 19. Juni 2016

Der ausfahrbare 3X Caravan von BeauEr

Wenn es um kleine und außergewöhnliche Wohnwagen geht, dürfen auch die faltbaren und ausziehbaren Modelle nicht fehlen. Es gibt immer wieder interessante Studien und neue Modelle von Herstellern, dazu wird auch die Slide-Out Technik bei Wohnwagen immer beliebter, um möglichst viel Platz im Wohnbereich zu schaffen.

Ein Schmuckstück mit ausgereifter Ausfahr-Technik ist der 3X Caravan der Firma BeauEr. Der französischer Hersteller von Freizeitfahrzeugen und wurde 2012 gegründet und hat sich auf die Ausfahr-Technik spezialisiert. Auch ein Reisemobil und ein größerer Wohnwagen sind im Programm.
BeauEr 3X Modell "Fresh Show"

Das 3X-Konzept ist einzigartig und international patentiert, der gesamte Wohnbereich des Caravans ist nach dem Ausfahren 3x größer als während der Fahrt im Anhängebetrieb. Durch ein Teleskop-Prinzip wird in weniger als einer halben Minute aus einem kleinen leichten Wohnwagen mit nur 4 qm ein geräumiger Caravan mit einem großen 12 qm Innenraum. Das System lässt sich problemlos von einer Person bedienen und bezieht den Strom wahlweise aus der 12V-Autobatterie oder über einen 220V-Anschluss.

InnenraumModell Hipster
Innenraum Modell Hipster
Mini-Bad
Innenraum Standard-Modell
Innenraum Standard-Modell
Außen und Innen besticht der BeauEr 3X durch sein außergewöhnliches Design. Außen kann zwischen vielen verschiedenen einfach- oder mehrfarb-Farbtönen gewählt werden. Auch der Innenraum ist in mehreren Varianten erhältich und hat alleine durch die runde Grundform ein einmaliges Ambiente.

Grundriss BeauEr 3X

Ausfahr-Technik BeauEr 3x

Während des Transports ist der BeauEr 3x nur 3,50 m lang und 1,85 m breit. Ausgefahren misst er 3,5 m x 4,60 m. Der Preis für den BeauEr in Grundausstattung liegt bei ungefähr 25.000 Euro.



Text: KB
Fotos: BeauEr